4. Sprenggeschützte Bagger


Gem. DGUV-I 201-027 (vormals BGI 833, S. 26),

haben wir für die Arbeiten auf Räumstellen, 

dazu zählen auch die baubegleitende Aushubüberwachung sowie die Kontrolle ferromagnetischer Anomalien,  

sprenggeschützte Bagger (auf Gummiketten) im Einsatz.


Alle Bagger sind auch mit Bohrausrüstung für Kampfmittelbohrungen

(Voll- und Hohlbohrschnecken) sowie Schutzbelüftung ausgerüstet.

Typ CAT 311 FLRR (Breite 2,50 m), mit Gummiketten

Des Weiteren im Einsatz:
Cat 318 EL (Breite 2,55 m)
Cat 326 FLN (Breite 3,00 m)
CEG Consulting-Engineers-Göttig | cegjochengoettig@aol.com | Unterstützt durch SARO-SYSTEM.de | contact@saro-system.de