Bergetaucher

Taucharbeiten gemäß DGUV Vorschrift 40 (bisher BGV-C 23)

Wir führen Taucheinsätze für die Kampfmittelsuche unter Wasser, auch mit Spülsondierungen, durch, Aushubkontrollen bei Nassbaggerarbeiten, Sondieren, Freilegen, Identifizieren und Bergen von Kampfmitteln in Seen, Flusssohlen, Bachbetten und Randbereichen, inkl. der vorausgehenden GPS-gestützten Flächendetektierung auf dem Wasser.

Unsere Taucher sind geprüft nach BGV-C 23

Der Truppführer / EOD-Taucher ist geprüft nach §20

Alle Bestimmungen nach DGUV - 201-027 (bisher BGI 833)

Zielgruppe von Taucheinsätzen können z.B. Gemeinden, Kommunen oder Städte sein.

Um unsere Website für Sie fortlaufend optimieren zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung